Sick Times

Sick Times - Sick TimesArtist: Sick Times (Rosswein)

VÖ: 12/2010

Genre: Hardcore Punk

Spielzeit: 24:23 min

Tracks: 14

Die drei eigentlich ganz lustigen Gesellen von Sick Times haben schon etliche Jahre Banderfahrung auf dem Buckel. Das macht sich auch auf ihrer ersten Full Length bemerkbar. In Musik und Lyrik ist zu spüren, dass das Leben nicht immer nur Zuckerschlecken war. Bloody Knuckles“, „Everything I Got“ und „Lost In The City“ sind dafür Garanten. Und doch machen selbst die sozialkritischen Songs wie „Ruin Yourself“ und „Who Is Fighting Who“ einen Heidenspaß. Musikalisch geht’s für satte 14 Songs nur gerade vorwärts, 1A Skate Mucke aber alles was mit Tempo und Adrenalin zu tun hat und irgendwie abgdreht ist kommt mit Sick Times 1000 Mal geiler. Auch die zwei Coversongs von Black Flag und SAF fügen sich wunderbar in den Gesamtsound, man könnte fast denken sie entstammen der Feder von Sick Times. Der Longplayer kommt nur als LP oder Kassette in eure Gehörgänge, was heutzutage dank moderner Technik aber kein
Hindernis sein sollte, sich mit Tape oder Platte mit frischem „Angry-Skate-Punk“ zu versorgen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.